Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland
Logo ohne Versandkosten innerhalb Österreichs

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Unter Verschluss - Ausgabe Januar/Februar 2021

(10)

7,95

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133147

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Unter Verschluss - Ausgabe Januar/Februar 2021

Informationsdienst zu Geheimprojekten im Zweiten Weltkrieg

Unter Verschluss ... liegen auch 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges immer noch unzählige Dokumente, die die Alliierten nach dem Zusammenbruch des Dritten Reiches erbeutet haben. Was versuchen die Siegermächte USA, Russland, Großbritannien und Frankreich bis heute geheim zu halten und vor allem warum?

Was ist dran an den Gerüchten, denen zufolge die Atombomben, die auf Japan fielen, in Wirklichkeit deutsche Beutebomben gewesen seien? War die deutsche Atomforschung, entgegen der offiziellen Geschichtsschreibung, der amerikanischen weit voraus? Welche Rolle spielte dabei Hitlers Geheimwaffenchef SS-Obergruppen-führer Dr. Ing. Hans Kammler? Wie weit war die Entwicklung der Interkontinentalrakete A-9/A-10 bereits fortgeschritten? Was ereignete sich im »Schutz- und Trutzgau« Thüringen während der letzten Jahre des Krieges? Welche Geheimnisse birgt das Jonastal? Weshalb besetzten die Amerikaner als Erste dieses Gebiet, obwohl es als Besatzungszone den Russen vorbehalten war? Warum verpflichtete sich Deutschland gleich zweimal vertraglich gegenüber den Siegermächten, deren einseitige Geschichtsschreibung zu übernehmen?

Es wird Zeit, Licht ins Dunkel zu bringen. Der 2-monatlich erscheinende Informationsdienst Unter Verschluss beleuchtet alle Aspekte der deutschen Geheimwaffen- und Hochtechnologieprojekte.

Thomas Mehner und Edgar Mayer liefern Ihnen hier zusammen mit einem kleinen, aber feinen Team an hochqualifizierten investigativen Historikern exklusive Rechercheergebnisse, die Sie weder in Büchern und schon gar nicht im Internet finden werden. Sie forschen für Sie in internationalen Archiven und Bibliotheken, befragen Zeugen, sichten Dokumente und durchsuchen geheime unterirdische Anlagen, von denen viele bis heute nicht wussten, dass es sie überhaupt gibt.

Sichern Sie sich auf www.unter-verschluss.com Ihr Unter-Verschluss-Jahres-Abo und profitieren Sie von vielen exklusiven Vorteilen:

  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • 2 exklusive Sonderausgaben pro Jahr gratis nur für Abonnenten
  • versandkostenfreie Lieferung
  • jederzeit kündbar

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Die Tresore im Untergrund
    Mit der deutschen Atomforschung und Geheimwaffenentwicklung verbundene Untergrundanlagen
  • Borne Sulinowo (Groß Born) und sein Umfeld - eine Perle der Natur oder eine tickende Zeitbombe?
    Spurensuche: Bedrohen zurückgelassene Nuklearsprengköpfe Polen und Deutschland?
  • Notwendigkeit und Beispiele der deutschen »Wunderwaffen«-Entwicklung
    Das Deutsche Reich musste im Zweiten Weltkrieg Klasse gegen Masse setzen, woraus ungewöhnliche Waffensysteme resultierten
  • Gibt es die totale Zensur und Geheimhaltung?
    Bemühungen der Alliierten, die Wahrheit über deutsche Geheimwaffen zu verbergen

Eigenschaften


ISBN-13: 4054239002850

Gewicht: 115 Gramm

Größe (LxBxH): 29,7 21,5 0,3 cm

7,95

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133147

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Unter Verschluss - Ausgabe Januar/Februar 2021"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

MeliM

Diese Zeitschrift berichtet interessant über Technologien im Deutschen Reich. Ein Schmied, Zeitzeuge hatte mir als Kind von versteckten Flugscheiben berichtet. Wo sich diese befinden sollen weiß ich nicht mehr.

23.05.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Freddy

Spannend wie immer

26.03.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Techniker

Heft enthält neben einigen bekannten Einzelheiten auch einiges gutes und neues, bzw. nur sehr wenigen bekanntes und daher sehr empfehlenswert. Gut Recherchiert und geschrieben!

14.03.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Hinterfrager

Wieder mal sehr spannend!!! Ich bin jetzt Dauerabnehmer dieser Magazine. Solche Berichte finde ich nicht in Bücher, klasse! Weiter so und die Lieferungen sind auch immer fix....Danke!!!

12.03.2021

Verifizierte Bewertung

  123 >
Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos