Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

17,50

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Gebunden, 224 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 985500

Gebundenes Buch E-Book
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Plandemic

PLANDEMIC
100 % Zensiert. 0 % widerlegt.


Mehr als eine Milliarde Menschen aus aller Welt haben den ersten Teil von PLANDEMIC gesehen. Die 26 Minuten lange Dokumentation mit der angesehenen Virologin Dr. Judy Mikovits stellte damit einen historischen Rekord auf. Auch der Weltpremiere von PLANDEMIC 2 (auch bekannt als PLANDEMIC: Indoctornation) mit Dr. David Martin, einem Experten für die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität, gelang mit 2 Millionen Zuschauern ein Weltrekord für einen Livestream.

Die meistgesehene und gleichzeitig am häufigsten zensierte Dokumentation der Geschichte!

Die wahren Hintergründe jetzt enthüllt!


Rasch erklärten die Kritiker, die zweiteilige Serie sei widerlegt. Gleichzeitig beeilten sich die Torwächter der politischen Korrektheit mit beispiellosen Zensurmaßnahmen die »gefährliche Verschwörungstheorie« von den Bildschirmen verschwinden zu lassen.

Dieses Buch ist die Antwort darauf. Denn anders als Videos können Bücher nicht gelöscht werden!

Als Dr. Mikovits die vermeintlich gewagte Behauptung aufstellte, Covid-19 sei im Labor manipuliert worden, wurde sie als »verrückt« verspottet. Als Dr. Martin mithilfe von Patenten und Dokumenten aufdeckte, dass Dr. Fauci gefährliche »Gain-of-Function«-Forschung in den Labors von Wuhan finanziert, lachten die Kritiker nur. Inzwischen ist ihnen das Lachen vergangen. Glaubwürdige wissenschaftliche Untersuchungen haben jede einzelne zentrale Behauptung, die in den PLANDEMIC-Filmen aufgestellt wurde, als zutreffend bestätigt. PLANDEMIC gilt nun als eine der ersten und wichtigsten Warnungen vor dem Vorhaben, die Freiheit der Bürgerinnen und Bürger durch medizinische Tyrannei einzuschränken.

Aus erster Hand erleben Sie eine Unterwelt der Verderbtheit, der Lügen und der dunklen Geheimnisse. Das Ergebnis:

  • ein faszinierender und intimer Blick in die Entstehungsgeschichte der PLANDEMIC-Filme;
  • ein Exposé zu den Wahrheiten hinter Covid-19;
  • alarmierende Charakterstudien zu Personen wie Dr. Anthony Fauci und Bill Gates sowie Organisationen wie CDC, NIH, WHO und der Bill & Melinda Gates Foundation, also den treibenden Kräften hinter den globalen Impfplänen, und
  • ein Blick auf die großen Technologiekonzerne und Mainstream-Medien, die sich nach Kräften bemühen, die Richtigkeit dieser Enthüllungen zu vertuschen, zu unterdrücken und sogar zu zensieren.

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864458705

Infos: Gebunden, 224 Seiten

Gewicht: 360 Gramm

Größe (LxBxH): 21,5 14,2 2,1 cm

17,50

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Gebunden, 224 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 985500

Gebundenes Buch E-Book
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Plandemic"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Elvia

hochinteressantes Buch

05.04.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

ubloss

geahnt, nun bewiesen! Möge es vielen zur Wahrheit verhelfen

10.03.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Hilla9

sehr gutes Buch, endlich ist der Hintergrund zum Thema Pandemie klar. Danke

23.02.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Racketlon

Sehr aufschlussreich, jetzt kennt man die wahren Gründe der Plandemie.

15.02.2022

Verifizierte Bewertung

  12 >
Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT