Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland
Logo ohne Versandkosten innerhalb Österreichs

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Naturwissenschaft und Religion

Ken Wilber

4,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 288 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133619

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Naturwissenschaft und Religion

Die Versöhnung von Wissen und Weisheit

In diesem wegweisenden Buch zeigt Ken Wilber auf, wie eine Integration von Wissenschaft und Religion, die für beide Seiten akzeptabel ist, zu bewerkstelligen wäre. Dazu gilt es nicht nur, die Möglichkeiten und Grenzen der Wissenschaft klar zu erkennen, sondern auch den Dissens der Religionen untereinander zu überwinden. Denn eine echte Integration ist nur möglich, wenn es einen kulturübergreifenden gemeinsamen Kern der Religionen und Weisheitstraditionen gibt, der zudem noch mit den Erkenntnissen der Naturwissenschaften vereinbar ist. Dass es diesen Kern wirklich gibt und wie er zum Angelpunkt eines integrativen Weltverständnisses werden kann, zeigt Wilbers scharfsinnige Analyse.

Das Grundlagenwerk zum Thema Naturwissenschaft und Religion

»Man kann sich kaum einen größeren Gegensatz vorstellen als den zwischen den ungemein wichtigen Traditionen von Naturwissenschaft und Religion. Und doch schafft Wilber es wieder einmal elegant, systematisch und engagiert, überzeugende Argumente dafür zu finden, dass Naturwissenschaft und Religion tatsächlich koexistieren können und dass beide eine entscheidende Rolle spielen, wenn wir ein wirklich integriertes Leben führen wollen. Dieses Buch wird den Standard für die kommende Diskussion dieses wichtigen Themas setzen.« Tony Schwartz, Journalist der Newsweek und New York Times

Eigenschaften


ISBN-13: 9783596186594

Infos: Taschenbuch, 288 Seiten

Gewicht: 215 Gramm

Größe (LxBxH): 19 12,5 1,6 cm

4,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 288 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133619

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Mehr Informationen
Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.644
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos