Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Gegenmacht

Karsten D. Hoffmann

17,50

Verlag: GHV

Paperback, 249 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 132845

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Gegenmacht

Die militante Linke und der kommende Aufstand

Mit Drohungen und Gewalttaten gegen alle, die nicht ihrem Weltbild entsprechen, konstituiert sich die militante Linke als Gegenmacht zum demokratischen Rechtsstaat. Sie schränkt die Meinungsfreiheit ein, übt Selbstjustiz und nimmt massiv Einfluss auf die politische Willensbildung - ohne dass eine adäquate gesellschaftliche oder politische Reaktion erfolgt. Autor Dr. Karsten D. Hoffmann stellt dar, was die militante Linke will, wie ihre Szenen funktionieren, welchen Einfluss sie auf unsere Gesellschaft hat und wie sich dieser Einfluss nachhaltig zurückdrängen ließe.

»Schluss, aus, vorbei. Fast zehn Jahre lang arbeitete ich mich jeden Morgen durch linke Internetseiten, sammelte einmal die Woche Flugblätter im Viertel, ließ mich auf linken Demos beschimpfen, wühlte mich durch linke Archive und versuchte, eine Gesprächsbasis mit Wortführern und Organisatoren zu finden. Das war manchmal spannend, meist anstrengend und insgesamt ziemlich ernüchternd. Zwar gab es gelegentlich Anfragen zu Interviews und Vorträgen, aber echte Rückendeckung aus Politik und Gesellschaft habe ich nie erfahren - stattdessen Ablehnung, Ignoranz und Feindseligkeit. Deswegen ist es Zeit aufzuhören. Aber all die Arbeit, der Ärger und der Frust sollen nicht umsonst gewesen sein. Und so bringe ich noch einmal alles zu Papier, was Sie über die militante Linke wissen sollten:

Über wen?

Die militante Linke ist die große Unbekannte im politischen System. Sie ist der Teil der Linken, der die Rechtsordnung nicht anerkennt und zur Durchsetzung ihrer Ziele auch vor Steinwürfen und Brandanschlägen nicht zurückschreckt. Im Grunde kann niemand bestreiten, dass die Gewalttaten, Sachbeschädigungen und Anschläge einen gravierenden Einfluss auf die politische Willensbildung in unserem Land haben. Aber wer sich über das Thema informieren möchte, findet in den Bibliotheken so gut wie nichts: Der Forschungsstand ist desolat; die hochbezahlten Professoren unserer Universitäten haben bis auf wenige Ausnahmen versagt und ihre Aufgabe den Staats- und Verfassungsschutzbehörden überlassen. Deshalb dieses Buch.«

»Erst kämpfte Hoffmann als Polizist an der Front, dann promovierte er über ein bekanntes linksautonomes Kulturzentrum. Sein Urteil: Die Politik hat versagt.« Die Welt

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: GHV

ISBN-13: 9783873366787

Infos: Paperback, 249 Seiten

Verpackungsgewicht: 384 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21 15 1,2 cm

17,50

Verlag: GHV

Paperback, 249 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 132845

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT