Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Der zwölfte Planet

Zecharia Sitchin

(12)

10,30

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 352 Seiten, 2003, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 909960

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Der zwölfte Planet

Die Astronauten der Antike

»Der zwölfte Planet« liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru - der Heimatplanet der Anunnaki, »jene die vom Himmel auf die Erde kamen«.

Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert.

»Der zwölfte Planet« ist das kritische Standardwerk über die Astronauten der Antike - wie sie hierher gelangten, wann sie kamen und wie ihre Technologie und Kultur die menschliche Rasse seit Hunderttausenden von Jahren beeinflusst.

»Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: 'Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?´)«    Library Journal

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783930219582

Infos: gebunden, 352 Seiten, 2003, zahlreiche Abbildungen

Verpackungsgewicht: 490 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21,5 14,2 2,6 cm

10,30

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 352 Seiten, 2003, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 909960

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Stimmen zum Buch
Library Journal

»Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: 'Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?´)«
Library Journal

East West Magazine

»Eines der wichtigsten Bücher über die Ursprünge der Erde, das je geschrieben wurde.«
East West Magazine

 

Produktbewertungen zu "Der zwölfte Planet"
Das sagen unsere Kunden über uns:

4.0 / 5.0

springer

Der Verfasser, interessant, wie immer

12.02.2024

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Hildiji

Ganz mein Geschmack.Super Preis. Danke.

10.02.2023

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Zubi78

Beste Bücher der Welt. Jeder Mensch sollte, nein, müsste diese Geschichte, unsere wahre Geschichte kennen

08.02.2023

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Karl53

Wer das Buch liest, bekommt ein ganz neues Weltbild.

04.11.2021

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

  123 >
Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT