Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Adolf Hitler - eine Korrektur

Dr. h.c. Michael Grandt

(55)

30,30

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 615 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131285

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Adolf Hitler - eine Korrektur

»Deutschland ist das einzige Land auf der Welt, das seine Geschichte zu seinen Ungunsten fälscht!«

Die Geschehnisse zwischen 1914 und 1945 haben sich nicht so ereignet, wie man sie Ihnen »verkaufen« und durch Strafgesetze aufzwingen will. Bestsellerautor Michael Grandt agiert als »Enthüllungsjournalist der Vergangenheit«, stellt Gewissheiten infrage und bewertet das Agieren von Adolf Hitler aus einer objektiven und neutralen Perspektive, die nichts mit Revisionismus zu tun hat.

Lesen Sie, was Sie NICHT in den Geschichts- und Schulbüchern finden!

Der Autor beantwortet anhand 2000 seriöser Quellen folgende Fragen:

  • Stammt Hitler wirklich von einem Juden ab?
  • Warum war das Deutsche Reich am wenigsten schuld am Ersten Weltkrieg?
  • Ist die »Dolchstoßlegende« tatsächlich nur eine Legende?
  • Weshalb ist US-Präsident Wilson der größte Lügner der Weltgeschichte?
  • Warum wird der Massenmord an 760 000 deutschen Frauen und Kindern bis heute verheimlicht?
  • Weshalb wird der wahre Grund für Hitlers Aufrüstung bis heute verschwiegen?


Außerdem erfahren Sie:

  • Welcher berühmte Amerikaner hat Hitler die Vorlage für Mein Kampf geliefert?
  • Wurde Adolf Hitler vom reichsten Mann der Welt finanziert?
  • Weshalb wäre die Wehrmacht ohne Briten und Amerikaner nicht einsatzfähig gewesen?
  • Warum haben ausländische Unternehmen den »Führer« unterstützt, obwohl das Deutsche Reich sich bereits im Krieg mit deren eigener Regierung befand?
  • Hat die Wall Street Hitler finanziert?
  • Wem sollte Hitler nutzen?
  • Wieso wurde der ehemalige US-Präsident Bush überhaupt von Holocaust-Opfern verklagt?


Exklusiv:

  • Liste der Personen und Unternehmen, die Hitler finanziell unterstützt haben
  • Hitler »live«: Kreuzverhör mit seinen eigenen Worten


Dr. h.c. Michael Grandt spricht aus, wovor andere Angst haben. Er nennt Roß und Reiter, veröffentlicht Namen in- und ausländischer Personen und Unternehmen, die Hitler finanziert und protegiert haben und ohne die ein Krieg nicht möglich gewesen wäre. Der Autor hat den Mut zu einer Neubewertung, die unserem Geschichtsbild in vielen Belangen deutlich widerspricht!

Eigenschaften


ISBN-13: 9789949012633

Infos: Gebunden, 615 Seiten

Gewicht: 1110 Gramm

Größe (LxBxH): 24,7 18,1 5,3 cm

30,30

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 615 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131285

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Adolf Hitler - eine Korrektur"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

sam wolff

Endlich Mal die Wahrheit...

30.01.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Thomas Mann

Diese Serie, angelegt auf 8 Bände, ist sehr empfehlenswert, um Fakten und wahre Hintergründe des damaligen politischen Geschehens zu kennen und zu verstehen.

14.01.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

dalian

Dieses Buch kann ich nur wärmstens weiter empfehlen

07.01.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

WolGar

Danke an Kopp, dasss solche Bücher überhaupt noch veröffentlicht werden.

22.12.2020

Verifizierte Bewertung

< 123456 .... 14 >
Im Grunde böse

Im Grunde böse


»Bösartigkeit jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft«
In Im Grunde böse geht es darum, wie wir an den erschütternden zivilisatorischen Scheideweg gelangt sind, an dem wir uns heute befinden.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT