Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

... und tanze durch die Tränen

Annette Rexrodt von Fircks

3,99

Verlag: Ullstein

Taschenbuch, 269 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134684

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
... und tanze durch die Tränen

Vom Opfer der Krankheit zum Täter ihrer Gesundheit

Sie hatte Operationen, Chemotherapie und Bestrahlung gut überstanden. Sie war kämpferisch und zuversichtlich. Doch immer wieder gab es neue, ernste Komplikationen, denen sich Annette Rexrodt von Fircks während der Therapien gegen ihre Brustkrebserkrankung stellen musste. Allen Prognosen zum Trotz, in Verantwortung für ihr Leben und das Glück ihrer Kinder, blieb sie stark und ergänzte die medizinische Behandlung durch ihre eigenen Methoden der Heilung. In diesem Buch teilt sie reichlich von diesem Lebensgefühl.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Ullstein

ISBN-13: 9783548363745

Infos: Taschenbuch, 269 Seiten

Verpackungsgewicht: 250 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 18 11,6 2,3 cm

3,99

Verlag: Ullstein

Taschenbuch, 269 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134684

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird Das Schwarzbuch der Ausplünderung Deutschlands - faktenkompakt und aktuell wie kein anderes Buch zur Lage der Nation Das »reiche Deutschland« ist ein Märchen!

Haben auch Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie ständig arbeiten, aber trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen? Politik und Mainstream-Medien behaupten immer wieder, Deutschland wäre ein »reiches Land«. Doch in Wirklichkeit gehört der deutsche Bürger in Europa zu den Ärmsten, obwohl wir die stärkste Wirtschaft haben und am härtesten arbeiten.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT