Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Das IM.DUGUD Rätsel und die Raumgleiter der Dingir

Dr. Hermann Burgard

14,90

Verlag: Ancient Mail

Paperback, 134 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 136992

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Das IM.DUGUD Rätsel und die Raumgleiter der Dingir

Uralte Keilschrifttexte offenbaren erstaunliche vorgeschichtliche Fakten

Sumerische Texte enthüllen eine faszinierende Vergangenheit vor 13.000 Jahren, die Archäologen und Historiker bisher nicht rekonstruiert haben. Himmlische Besucher namens Dingir prägten die Weltsicht unserer frühen Vorfahren im Zweistromland, nicht mythologische »Götter«. Dr. Hermann Burgard belegt durch sorgfältige Analyse der sumerischen Keilschriften, dass das »Firmament-Phänomen« eine viel umfassendere Bedeutung hatte als bisher angenommen. In den Texten lassen sich faszinierende Einblicke in vorgeschichtliche Flugapparate gewinnen, die als Raumgleiter zwischen der Orbitalstation »Himmel« und der Erde dienten. Die sumerischen Bezeichnungen für dieses Phänomen eröffnen zahlreiche technologische Details und widerlegen bisherige Annahmen der wissenschaftlichen Lehre.

Diese neuen Erkenntnisse werfen ein neues Licht auf die vorgeschichtliche Zeit und stellen bisherige Theorien infrage.

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Ancient Mail

ISBN-13: 9783956523328

Infos: Paperback, 134 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Verpackungsgewicht: 210 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 19 12,5 1 cm

14,90

Verlag: Ancient Mail

Paperback, 134 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 136992

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Freie Waffen für den Eigenschutz

Freie Waffen für den Eigenschutz

Deutschland ist unsicherer denn je, und das nicht nur für Frauen!

Wir befinden uns in einem Zeitalter des fortschreitenden Zerfalls der inneren Sicherheit. Es tummeln sich so viele Kriminelle auf unseren Straßen wie nie zuvor. Und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Wenn der Staat seinen Aufgaben nicht mehr nachkommt und man Angriffe auf Leib und Leben befürchten muss, dann ist es an der Zeit, sich selbst zu schützen. Genau das kann man mit freien Waffen, die dabei helfen, sich adäquat zu verteidigen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT