Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Wer hat ein Interesse an knapper Energie?

Helmut Böttiger

(1)

17,50

Verlag: Michael Imhof Verlag

Paperback, 128 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 136251

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Wer hat ein Interesse an knapper Energie?

Wen stört es, wenn ausreichend kostengünstige Energie zur Verfügung steht?

Wer hat ein Interesse an knapper Energie? Angesichts der Energiekrise, die Europa und insbesondere Deutschland für alle Menschen spürbar im Jahr 2022 ereilte und die kommenden Jahre prägen wird, stellt sich die Frage nach den Hintergründen. Dient der Ukraine-Krieg (seit 2022) nur als Vorwand für eine Entwicklung, die seit Jahrzehnten geplant war? Die Energiepolitik der EU und insbesondere Deutschlands ist hinsichtlich ihrer Ideologie zu hinterfragen. Das Buch enthält daher drei Schwerpunkte:

  • Was ist von den Einwänden der Energiewende gegen fossile Energie (CO2-Klimahypothese) und dem Widerstand gegen die erst in ihren Anfänge stehende Nutzung der Kernenergie (Kernbindungskräfte) zu halten?
  • Wer hat die auf die Energieverknappung zielenden Kampagnen (Grenzen des Wachstums, CO2-Klimawende, Atomausstieg) unter welchen politischen Rahmenbedingungen ausgelöst und entwickelt?
  • Zu welchem Zweck und mit welcher Absicht sind die Kampagnen über die Jahre betrieben worden?
  • Wer hat Angst vor ausreichend kostengünstiger Energie? Und wer betreibt den Kampf dagegen?

Bislang gibt es immer noch keinen physikalischen Beweis für eine nennenswerte Klimawirksamkeit von CO2 (der wichtigsten Pflanzennahrung) - im Wesentlichen sind es nur Modellrechnungen.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Michael Imhof Verlag

ISBN-13: 9783731913160

Infos: Paperback, 128 Seiten

Verpackungsgewicht: 23 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21 14 0,8 cm

17,50

Verlag: Michael Imhof Verlag

Paperback, 128 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 136251

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Wer hat ein Interesse an knapper Energie?"
Das sagen unsere Kunden über uns:

4.0 / 5.0

Dr. Gunther Kümel.

Es hat sich herumgesprochen, daß die Idee völlig unbewiesen ist, das "menschengemachte" CO2 könnte eine gefährliche Erderwärmung verursachen. Wer hat aber die Macht, eine unbewiesene und von der Wissenschaft abgelehnte These derart effektiv zu verbreiten, daß die Menschen daran "glauben", wie weiland an die "leibliche Aufnahme Mariens in den Himmel"? Und mit welchem Ziel wurde und wird diese These verbreitet? Die vorliegende Broschüre gibt plausible Antworten: Wieder einmal geht es um die Kontrolle der Bevölkerung! Abgesehen von ein paar unwissenschaftlichen Details ist dieser Text unbedingt zu empfehlen!

06.05.2023

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT