Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland
Logo ohne Versandkosten innerhalb Österreichs

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Wer beherrscht die Medien?

Lutz Hachmeister, Till Wäscher

(4)

23,55

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 559 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 132536

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Wer beherrscht die Medien?

Lutz Hachmeister und Till Wäscher porträtieren die 50 größten Medien- und Wissenskonzerne der Welt und beschreiben dabei Konzernlenker, Geschäftsstrategien und historische Grundlagen.

Der Umsatz der 50 größten Medienkonzerne der Welt hat sich in den vergangenen 10 Jahren verdoppelt. Ihre Macht ist so groß wie nie zuvor:

Medienunternehmen beeinflussen politische Berichterstattung und produzieren eine nie dagewesene Fülle von Unterhaltungsformaten; sie bestimmen, was im Radio gespielt wird, und entscheiden über die Platzierung von Suchergebnissen, sie sammeln persönliche Daten und vermarkten Benutzerprofile; und sie kontrollieren Lehrpläne und akademische Fachzeitschriften. Ihre Lenker und Manager zählen zu den bestverdienenden Angestellten - Milliardäre und Millionäre mit exzellenten Kontakten zum politischen Establishment. Lutz Hachmeister und Till Wäscher porträtieren die 50 größten Medienkonzerne der Welt und beschreiben dabei Konzernlenker, Geschäftsstrategien und historische Grundlagen.

»Das Buch von Lutz Hachmeister und Till Wäscher über die fünfzig größten Medien- und Wissenskonzerne ist beeindruckend in der Faktensammlung und lesenswert dank der konkreten Texte.« Hans Helmut Prinzler

»So entsteht ein wichtiges, aufklärendes Handbuch, denn es schafft ein wenig Transparenz im Mediengewerbe und erinnert daran, dass die Ausgangsfrage >Wer beherrscht die Medien?< auch heute - im internationalisierten digitalen Zeitalter - nichts von ihrer Bedeutung verloren hat. Im Gegenteil: Die Aufdeckung der wahren Macht-, Besitz- und Einflussverhältnisse im Geschäft mit den Medien ist politische Bildung.« H.-Georg Lützenkirchen, literaturkritik.de

Eigenschaften


ISBN-13: 9783869622347

Infos: Paperback, 559 Seiten

Gewicht: 460 Gramm

Größe (LxBxH): 19,2 12 3 cm

23,55

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 559 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 132536

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt

Produktbewertungen zu "Wer beherrscht die Medien?"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Paul G. aus Wels

Tolles Buch - welches ich natürlich weiter empfehle

01.07.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Thomas B. aus Schrobenhausen

s. dazu (als Analogie und Metapher) die Einschätzung/Bewertung von Die ge-impfte Nation""

29.06.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Gabriele G. aus Ichenhausen

Die bestellten Produkte haben auch meinen Vorstellungen entsprochen und ich werde weiterhin Kundin sein, mit großem Vergnügen, denn der Kopp Verlag publiziert auch kritische Bücher und richtet sich nicht nach dem Mainstream.

28.06.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Bodo K. aus Bad Kissingen

Das reicht.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

15.06.2020

Verifizierte Bewertung

Nach oben
kopp-verlag.de

135.894
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos