Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Wenn jeder dich mag, nimmt keiner dich ernst

Martin Wehrle

18,50

Verlag: Mosaik

Paperback, 351 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 136652

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Wenn jeder dich mag, nimmt keiner dich ernst

Sagen Sie zu selten, was Sie wirklich wollen?

Wie oft sagen Sie, was tatsächlich in Ihnen vorgeht? Und wie oft behalten Sie Ihre Meinung für sich, aus Sorge, anderen damit auf den Schlips zu treten? Wer alles tut, was andere von ihm wollen, ist zwar beliebt - aber lediglich als leichtes Opfer. Nur wem es gelingt, sich nicht verunsichern zu lassen und auch unbequeme Haltungen zu vertreten, wird die eigenen Ziele erreichen. Bestsellerautor Martin Wehrle zeigt, wie Sie in jeder Lebenslage Ihre Selbstachtung verteidigen.

Das sicherste Zeichen, ob Sie jemand respektiert, ist die Art, wie er mit Ihnen spricht. Und das sicherste Zeichen, ob Sie sich selbst respektieren, ist die Art, wie Sie sich gegen Respektlosigkeit abgrenzen:

Was entgegnen Sie etwa Ihrem Chef, wenn er Ihren Gehaltswunsch mal wieder mit dem Verweis auf die schlechte Lage abschmettert? Wie gehen Sie damit um, wenn Ihre Meinung in einer Gruppe ignoriert oder eine Ihrer Ideen geklaut wird?

Für alle, die

  • sich nicht länger ausnutzen lassen wollen,
  • ihren Willen durchsetzen möchten,
  • souverän kontern wollen, wenn ihr Gegenüber sie überfordert, kleinmacht oder angreift.

Ein Buch voller Kraft und Inspiration, dass Sie selbstbewusster und schlagfertiger macht!

Mit großem Anti-Manipulations-Test: »Kann ich Grenzen setzen?«

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Mosaik

ISBN-13: 9783442394098

Infos: Paperback, 351 Seiten

Verpackungsgewicht: 386 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 20,6 13,5 2,7 cm

18,50

Verlag: Mosaik

Paperback, 351 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 136652

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT