Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Was tun? - Mängelartikel

David Engels

8,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 246 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134900

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Was tun? - Mängelartikel

Mängelartikel - Umschlag leicht eingedrückt.

Der Westen ist am Ende

Es ist spät, wahrscheinlich sogar schon zu spät, um noch eine andere Richtung einzuschlagen, und niemand weiß, was aus dem Zusammenprall zwischen dem politisch korrekten Denken und der Wirklichkeit entstehen wird. Und trotzdem müssen wir weiterleben: leben mit dem Niedergang Europas; leben mit der Gewissheit, dass morgen schlimmer sein wird als heute; leben mit dem Wissen, dass die Tage der abendländischen Zivilisation, so wie wir sie heute kennen, gezählt sind.

Was tun? Wie unser tägliches Leben ausrichten; wie uns trotz allem in die Zukunft hineinversetzen; und vor allem - wie unseren Nachfahren unser bedrohtes Erbe weitergeben? Dies sind einige der Fragen, auf welche dieses Brevier einige ebenso praktische wie realistische Antworten zu geben versucht.

Aus dem Inhalt:

Die Verzweiflung überwinden:

  • Realistisch sein
  • Den Staat aufgeben
  • Eine neue Zivilgesellschaft aufbauen
  • Die Stadt verlassen
  • Verantwortungsvoll investieren
  • Europäisch kaufen
  • Kurzfristiges Denken überwinden
  • An der Natur teilhaben
  • Den Körper als Geschenk betrachten
  • Sich mit Schönheit umgeben
  • Gleichwertigkeit nicht mit Gleichheit verwechseln
  • Eine Familie gründen
  • Seine Kinder erziehen
  • Seine Pflicht erfüllen
  • Tolerant sein - aber nicht selbstmörderisch
  • Die Worte abwägen
  • Glauben
  • Sich besinnen
  • Lesen - aber nicht beliebig
  • »Rechts« und »Links« überwinden
  • Den Gehorsam aufkündigen
  • Europa zurückerobern
  • Stolz auf seine Geschichte sein
  • Das Schlachtfeld wählen

Zum Schluss:

  • Sich auf das Schlimmste vorbereiten
  • Das Unvermeidliche ins Auge fassen
  • Wie man wird, was man ist

»Als ich >Was tun?< las, ist mir der seltsame, sogar unpassende Gedanke gekommen, dass Nietzsche, wenn er heute lebte, vielleicht der erste wäre, der eine Erneuerung des Katholizismus wünschen würde. Während er damals hartnäckig das Christentum als eine >Religion der Schwachen< bekämpfte, würde er heute einsehen, dass die ganze Kraft Europas in jener >Religion der Schwachen< begründet war, und dass Europa ohne sie verloren

Eigenschaften


ISBN-13: 134900

Infos: Gebunden, 246 Seiten

Gewicht: 230 Gramm

Größe (LxBxH): 16,8 11 2 cm

8,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 246 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134900

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert


Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD
So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT