Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Vom Ende der unipolaren Welt

Mathias Bröckers

(1)

20,60

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 288 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135699

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Vom Ende der unipolaren Welt

Vom Ende der Weltordnung, wie wir sie kannten

»Der Krieg in der Ukraine begann nicht mit dem russischen Einmarsch am 24. Februar 2022, sondern schon 8 Jahre zuvor mit dem gesamten Umsturz der gewählten Regierung in Kiew.« Mathias Bröckers

Dieser militärische »Angriff« Russlands im Februar 2022 löste jedoch einen Propaganda-Tsunami aus, der alle journalistischen Standards begrub: Die Medien mutierten von Berichterstattern zu einer Art Kriegspartei. Bröckers hält mit seinem Buch Vom Ende der unipolaren Welt dagegen. Wir sind »die Guten« und Russland samt Putin »das Ultraböse« schlechthin. Doch mit der Wirklichkeit hat das wenig zu tun.

»Wie viele hatte ich mit dem plötzlichen Überfall auf die Ukraine nicht gerechnet, aber wie viele hatte ich über die westlichen Medien auch nicht mitbekommen, über was seit Mitte Januar schon in der russischen Presse zu lesen war: einen Aufmarsch ukrainischer Truppen an den Grenzen des Donbass.« Mathias Bröckers

Sicher ist, dass die sogenannte »Militäroperation« Russlands das Ende der unipolaren Welt bedeutet, einer von den USA politisch diktierten und militärisch kontrollierten internationalen Ordnung.

»Wir stehen am Ende einer unipolaren Welt, in der Washington und Wall Street die Regeln der >regelbasierten internationalen Ordnung< bestimmen und mit Gewalt durchsetzen konnten. Und am Beginn einer multipolaren Ordnung, bei deren Regeln Moskau und Peking und mit ihnen nahezu der gesamte >globale Süden< ihr Wort mitreden werden. Diese Transformation ist unausweichlich, die globale Tektonik und die politischen Grenzen verschieben sich, das >amerikanische Jahrhundert< wird sich - wie die Zeitalter aller großen Imperien - wegen Überdehnung und Überheblichkeit aus der Weltgeschichte verabschieden.« Mathias Bröckers

 

Eigenschaften


ISBN-13: 9783946778370

Infos: Paperback, 288 Seiten

Gewicht: 410 Gramm

Größe (LxBxH): 22,4 15,4 2,4 cm

20,60

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 288 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135699

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Vom Ende der unipolaren Welt"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

EckiCa57

Buch war sehr aufschlussreich und spannend

12.01.2023

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023


Was 2022 nicht in der Zeitung stand
Das Jahr 2022 ist also vorbei: Kaum zu glauben, dass wir da noch mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT