Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Vogel-Futterplätze einfach aus Weide flechten

Jonathan Ridgeon

14,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 91 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 135103

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt

Vogel-Futterplätze einfach aus Weide flechten



Schöne Futterplätze für Vögel selbst herstellen

Der Autor beschreibt wie aus Weidenruten mit den Techniken des Korbflechtens naturnahe Futterplätze für Vögel geflochten werden können. Alle Projekte sind mit wachsendem Schwierigkeitsgrad im Buch angeordnet. Die sehr ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen lassen keine Frage offen. Mit ein paar Weidenruten und wenigen, sehr einfachen Werkzeugen gelingt es in kurzer Zeit, Vogelfutterplätze zu flechten. Als besondere Gartenschmuckstücke werden sie gerne von Vögeln aufgesucht.

 

Eigenschaften


ISBN-13: 9783947021130

Infos: Gebunden, 91 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 300 Gramm

Größe (LxBxH): 24 17 0,8 cm

14,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 91 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 135103

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023


Was 2022 nicht in der Zeitung stand
Das Jahr 2022 ist also vorbei: Kaum zu glauben, dass wir da noch mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT