Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Unkraut - Heilkraut

Markus Berger

22,70

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 239 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134591

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Unkraut - Heilkraut

Es ist kein Zufall, wenn Unkraut hartnäckig bleibt

So vieles wird als »Unkraut« betrachtet, nur weil es sich von alleine einstellt und dazu noch zählebig ist. Zu Unrecht! Schon Paracelsus wusste, dass sich die Kräuter die Menschen suchen, denen sie mit ihren Heilkräften zur Gesundheit verhelfen können und nicht umgekehrt. Oft sogar schon, bevor sie überhaupt akut krank geworden sind! Hier finden Sie vierzig Wildkräuter, die häufig als »Unkraut« vorkommen, in Bild und Text mit praktischen Übersichten zu üblichen Sammelzeiten, Pflanzenfamilien und einem Krankheiten-Register.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783890606217

Infos: Paperback, 239 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 500 Gramm

Größe (LxBxH): 21 14,8 1,5 cm

22,70

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 239 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134591

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT