Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Stalins Beutezug

Bogdan Musial

(2)

11,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 507 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 115926

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Stalins Beutezug

Aufstieg einer Weltmacht

Nicht aus eigener Kraft, sondern durch Stalins Beutezug in Ost- und Mitteldeutschland ist die Sowjetunion nach 1945 zur Weltmacht herangewachsen. Ohne die Ausschlachtung deutscher Unternehmen wäre es niemals zur Modernisierung sowjetischer Industrieanlagen gekommen. Das belegt der Autor und Historiker Bogdan Musial mit umfassenden Informationen aus neuen Archivfunden. Kaum hatte sich der materielle und technologische Transfer erschöpft, begann der Abstieg der östlichen Supermacht.

Musials Buch schließt eine Lücke in der Zeitgeschichtsschreibung.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783548610351

Infos: Taschenbuch, 507 Seiten

Gewicht: 426 Gramm

Größe (LxBxH): 18,8 12,6 2,8 cm

11,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 507 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 115926

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Stalins Beutezug"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Steray

Nur zu empfehlen

14.03.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Hagen Werner S. aus Bóly Ungarn

Lesen und dann neu urteilen.

25.06.2019

Verifizierte Bewertung

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT