Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

PRIMAVERA® Myrte Anden bio 5 ml

11,90

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

(238 EUR / 100 ml)

5ml

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 123585

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
PRIMAVERA® Myrte Anden bio 5 ml

PRIMAVERA® Myrte Anden bio 5 ml

Myrte Anden ist ein immergrüner Strauch, der in Peru beheimatet ist. Myrte Anden hat lanzettförmige kleine Blätter und weiße Blüten. In der Naturheilkunde wird sie bei Atemwegsbeschwerden und zur Raumluftverbesserung eingesetzt

Duftnote
Kopf-Herz-Note
 
Duftprofil
frisch, grün, klar
 
Duftwirkung
erfrischend, klärend
 
Herkunft
Peru
 
Pflanzenteil
Zweig
 
Gewinnung
Destillation
 
Anwendung
Kosmetikum für die Aromapflege. Max. 20 Tropfen mit 50 ml Mandelöl* bio mischen.
 
Qualität
kontrolliert biologischer Anbau, NATRUE Biokosmetik,  Vegan  

INCI
Myrtus Communis Oil, Limonene**, Linalool**
** natürliche Bestandteile des ätherischen Öls

Eigenschaften


EAN: 4086900102095

Infos: 5ml

Gewicht: 40 Gramm

Größe (LxBxH): 5,9 2,5 2,5 cm

11,90

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

(238 EUR / 100 ml)

5ml

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 123585

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT