Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland
Logo ohne Versandkosten innerhalb Österreichs

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Lob des Normalen

Cora Stephan

(1)

17,50

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 238 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134076

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Lob des Normalen

Vom Glück des Bewährten

Die »Normalen« stellen die Mehrheit im Lande. Oft ein bisschen spießig, verheiratet, ein bis zwei Kinder, Eigenheim, geregeltes Einkommen, verlässliche Steuerzahler; gutmütige Menschen, die das Abweichende schätzen, das sie sich selbst längst nicht mehr erlauben. Weltoffen und bunt, tolerant bis zur Selbstaufgabe, und sie haben es sich lange geduldig gefallen lassen, zum Auslaufmodell erklärt zu werden. Doch das ist vorbei. Sie wehren sich - durch stille Verweigerung oder über den Wahlzettel.

Lob des Normalen ist kein bewahren der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers, die Wiedergewinnung des Sinns für die Wirklichkeit - für das Bewährte. Denn: Normal ist, was Gewohnheit begründet, etwas, das man nicht erklären muss. Auf das man sich verlassen kann. Ohne das geht es nicht, und es hat in Zeiten, in denen sich das Vertraute aufzulösen scheint, etwas ungemein Beruhigendes.

»Das wichtigste Buch unserer Tage. Unbedingt kaufen, lesen. Stephan räumt auf mit der Zensur der Schwätzer.« Hans-Hermann Tiedje, Euro am Sonntag

»... standing ovations, weil ich das so genial fand und sich die Autorin ganz schön was traut.« Monika Gruber, Lesetipp

»Die Frankfurter Bestsellerautorin Cora Stephan [...] feiert >das Normale< als Fundament des Lebens. Das Buch ist auch ein Loblied auf die mit >normalen< Jobs. In Krisenzeiten, schreibt sie, entdecken wir plötzlich, dass es >ohne sie nicht geht: ohne Handwerker und Bauern, Polizisten und Feuerwehrleute, Postboten und Lkw-Fahrer, Verkäufer, Apotheker, Reinigungskräfte, Pfleger [...]<. Verzichtbar, im Vergleich dazu zumindest, sind in ihren Augen die Meinunghabenden, die Intellektuellen, die Plaudertaschen. Vermutlich hat sie recht.« Bild

»Ihr Buch Lob des Normalen (...) setzt einen ruhigen und sachlichen Kontrapunkt zu all den Verunglimpfungen, die das Normale und das Bewährte unter fortwährenden Generalverdacht stellen. (...) Dass Cora Stephan das Normale in seinen Ausprägungen sachlich und ruhig verständlich macht, ist die Medizin, die so viele hysterische öffentliche Debatten dringend nötig hätten. Lob des Normalen ist, um es kurz zu machen, ein wichtiges Buch.« Achse des Guten

Eigenschaften


ISBN-13: 9783959724005

Infos: Gebunden, 238 Seiten

Gewicht: 300 Gramm

Größe (LxBxH): 18,7 12,5 2,5 cm

17,50

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 238 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134076

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Lob des Normalen"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Sunny.E

Super schnelle Lieferung, gutes Preis- Leistungsverhältnis

21.10.2021

Verifizierte Bewertung

Covid-19: Die  ganze  Wahrheit

Covid-19: Die ganze Wahrheit


Politik und Pharmaindustrie blind zu vertrauen, könnte der schlimmste Fehler Ihres Lebens sein.
Der New-York-Times-Bestsellerautor Dr. Joseph Mercola und Ronnie Cummins, Gründer und Leiter der Organic Consumers Association, haben sich zusammengetan...

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT