Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

La Bohème

Giacomo Puccini

4,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

CD, ca. 70 Min.

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135739

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
La Bohème

Spannendes Opern-Hörbuch für kleine und große Ohren

Rodolfo, ein gleichermaßen junger wie armer Pariser Künstler, verliebt sich am Weihnachtsabend in die schwerkranke Stickerin Mimì. Zusammen mit ihr und seinen Freunden feiert er das Weihnachtsfest in einer der unzähligen Kneipen im Pariser Künstlerviertel. Die beiden Verliebten scheinen glücklich zu sein. Ein paar Wochen später jedoch sucht Rodolfo bei seinem Freund Marcello Rat. Er hat Mimì verlassen, um ihre Krankheit durch seine Armut nicht noch zu verschlimmern. Mimì jedoch denkt nun, Rodolfo liebe sie nicht mehr. Marcello gelingt es, die beiden wieder zusammenzubringen. Allerdings nur für kurze Zeit. Denn wenig später stirbt Mimì im Kreis ihrer Freunde an ihrer schweren Lungenkrankheit.

Eigenschaften


EAN: 9783944063249

Infos: CD, ca. 70 Min.

Gewicht: 100 Gramm

Größe (LxBxH): 12,5 14,2 1 cm

4,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

CD, ca. 70 Min.

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135739

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023


Was 2022 nicht in der Zeitung stand
Das Jahr 2022 ist also vorbei: Kaum zu glauben, dass wir da noch mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT