Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Im Wald baden

Jörg Meier

7,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 191 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134479

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Im Wald baden

Mehr Wohlbefinden mit heilsamer Waldluft

Jörg Meier ist Pionier der Shinrin-Yoku-Methode in Deutschland - das Gesundheitskonzept, das wörtlich »Waldbaden« bedeutet. Er übersetzt das Heilwissen der japanischen Waldmediziner leicht verständlich in ein einfaches Programm zur Prävention und Therapie von Stress, Schlaflosigkeit oder hohem Blutdruck und präsentiert sieben heimische Bäume für ein glücklicheres und gesünderes Leben.

Mit zahlreichen Tipps und 40 wirksamen Übungen wird die Heilkraft der Waldluft mit diesem praktischen Ratgeber erfahrbar!

Eigenschaften


ISBN-13: 134479

Infos: Paperback, 191 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 510 Gramm

Größe (LxBxH): 24 17 1,5 cm

7,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 191 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134479

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT