Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Heilen mit Hildegard

12,40

Verlag: Thorbecke

Gebunden, 63 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 138260

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Heilen mit Hildegard

Wohltuendes Heilwissen aus Kräutern

Hildegard von Bingen war eine ganz besondere Frau. Ihre Visionen von einer Natur, die von göttlicher Güte und Kraft durchzogen ist, faszinieren bis heute. Ihre heilkundlichen Schriften bewahren wertvolles Kräuterwissen aus dem Mittelalter. Dreißig Kräuter, deren Heilwirkungen Hildegard besonders schätzte, werden hier mit Fotos und alten Abbildungen vorgestellt, und es werden Anwendungen und Rezepte aus Hildegards Wissensschatz angegeben, die auch heute noch umsetzbar sind.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Thorbecke

ISBN-13: 9783799505680

Infos: Gebunden, 63 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Verpackungsgewicht: 157 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 17,8 10,7 1,2 cm

12,40

Verlag: Thorbecke

Gebunden, 63 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 138260

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird Das Schwarzbuch der Ausplünderung Deutschlands - faktenkompakt und aktuell wie kein anderes Buch zur Lage der Nation Das »reiche Deutschland« ist ein Märchen!

Haben auch Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie ständig arbeiten, aber trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen? Politik und Mainstream-Medien behaupten immer wieder, Deutschland wäre ein »reiches Land«. Doch in Wirklichkeit gehört der deutsche Bürger in Europa zu den Ärmsten, obwohl wir die stärkste Wirtschaft haben und am härtesten arbeiten.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT