Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die Würde des Menschen ist unantastbar

Gertrud Höhler

(3)

12,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 128 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 133090

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die Würde des Menschen ist unantastbar

Ein leidenschaftliches Plädoyer für die Würde, ein entscheidender Impuls zur notwendigen Debatte über die Angemessenheit der Corona-Maßnahmen!

In ihrer scharfen, wachrüttelnden Analyse stellt Gertrud Höhler die zielführenden Fragen: Sind wir vorschnell dem Vorbild autoritärer Staaten gefolgt? Warum trennt Gesundheitspolitik die Menschen voneinander, um sie zu retten? Weshalb werden alte Menschen eingezäunt, dürfen Kinder nicht mehr singen? Muss Corona-Politik wirklich die Marktwirtschaft abschalten?

Wie leichtfertig haben wir in der Corona-Krise die Menschlichkeit verraten!

Alte, die im Alten- oder Pflegeheim isoliert wurden. Kranke, deren Operation verschoben wurde. Kinder, die nicht in die Schule, nicht in die Kita, nicht mit anderen Kindern spielen durften, Alleinerziehende und Familien, die mit Homeoffice und Kinderbetreuung alleingelassen wurden. Sterbende, die sich nicht von ihren Lieben verabschieden konnten. - Unbarmherzig hat eine Gesundheitsbürokratie aus Politik und Virologie den Lockdown über das ganze Land verhängt.

Wenn Gesundheitspolitik mehr zerstört als das Virus verwüsten kann, dann geht sie auf Kosten der Würde, die unser Grundgesetz »unantastbar« nennt:

»Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.«

Eigenschaften


ISBN-13: 9783453605909

Infos: Paperback, 128 Seiten

Gewicht: 190 Gramm

Größe (LxBxH): 20,6 13,5 1,2 cm

12,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 128 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 133090

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Die Würde des Menschen ist unantastbar"
Das sagen unsere Kunden über uns:

4.0 / 5.0

Jenami

Ein wenig schwer zu lesen, inhaltlich aber sehr treffend.

26.04.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Kuki.a

Sehr gut, Thema gut, interessant

11.12.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

hakpsch

Endlich eine Bewertung relativ zu den Grundrechten

07.12.2020

Verifizierte Bewertung

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT