Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland
Logo ohne Versandkosten innerhalb Österreichs

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die sibirische Zeder

Ewgenij Titow

12,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133618

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die sibirische Zeder

»Königin der Taiga« - in ihrem Heimatland Russland begegnet man keinem anderen Baum mit so viel Ehrfurcht.

In diesem kompakten Ratgeber zeichnet der Autor ein umfassendes Bild, das erstmals sowohl auf die ökologischen, auf die dekorativen als auch auf die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Sibirischen Zeder eingeht.

Er beschreibt anschaulich die verschiedenen Arten, originelle Landschaftsgestaltungen damit und macht Lust darauf, die majestätischen Bäume auch im eigenen Garten anzusiedeln.

Dieser farbenreiche, immergrüne Gigant der Taiga verfügt über ein breites Spektrum an heilenden Wirkungen, in den Nüssen, den Nadeln, dem Harz (Terpentin), dem Holz und der sterilen Zedernluft, die vom Duft der ätherischen Öle und des Balsams erfüllt ist.

Ein umfangreiches, lehrreiches und auf dem deutschen Markt einzigartiges Kompendium für alle, die mehr über den alten Kultbaum Russlands und dessen Heilkraft erfahren möchten.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783898456241

Infos: Taschenbuch, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Gewicht: 177 Gramm

Größe (LxBxH): 19 12 0,9 cm

12,40

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133618

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Mehr Informationen
Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.662
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos