Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland
Logo ohne Versandkosten innerhalb Österreichs

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die schreckliche deutsche Sprache

Mark Twain

(2)

4,95

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 93 Seiten

Lieferstatus: kurzfristig lieferbar

Artikelnummer: 125728

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die schreckliche deutsche Sprache

Die schreckliche deutsche Sprache

Ungeordnet und unsystematisch sei sie, schlüpfrig, ganz und gar unfassbar - jene schreckliche deutsche Sprache, über die der große Mark Twain sich in seinem gleichnamigen Essay auf ebenso spitzfindige wie treffsichere Weise ereifert. Kaum eine Eigenart des Deutschen ist vor seinem Spott sicher: So muss es sich wohl um ein bedauerliches Versehen des Erfinders jener Sprache handeln, dass die Frau weiblich ist, das Weib aber nicht! Ein stets aufs Neue unterhaltsames Stück Literatur - geistvoll, witzig und im besten Wortsinn lehrreich.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783866475168

Infos: Gebunden, 93 Seiten

Gewicht: 162 Gramm

Größe (LxBxH): 19,4 12,6 1,3 cm

4,95

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 93 Seiten

Lieferstatus: kurzfristig lieferbar

Artikelnummer: 125728

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Die schreckliche deutsche Sprache"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Iwona H. aus Hohenfels

Ein sehr lustiges Buch. Nur empfehlenswert!

30.04.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Ursula

Herrliches Buch. Und ich werde Ihnen keinen Kommentar von 25 Zeichen geben. Das ist eine Frechheit, mir auch noch die Länge des Kommentars vorzuschreiben.

17.03.2018

Verifizierte Bewertung

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos