Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die Räucherapotheke für die Seele

Annemarie Herzog

(1)

10,30

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 128 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 123017

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die Räucherapotheke für die Seele

Räuchern wie unsere Vorfahren

Ob seelisches Leid oder psychische Krankheit: Räuchern war für unsere Vorfahren eine selbstverständliche Unterstützung des Seelenlebens. Das traditionelle Wissen um die Wirkkraft des Räucherns wurde Annemarie Herzog von ihrer Großmutter vermittelt. Mit ihrer Räucher-Apotheke gibt sie es an Sie weiter! Für die häufigsten Themen hat die Autorin kraftvolle Mischungen zusammengestellt: gegen Burnout, Essstörungen und Ängste, für innere Balance, Fülle und Selbstliebe . Es werden nur heimische Pflanzen verwendet, sodass Sie das Räucherwerk auch vor der eigenen Haustür sammeln können.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783843412032

Infos: Taschenbuch, 128 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 166 Gramm

Größe (LxBxH): 17,5 13,5 0,8 cm

10,30

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 128 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 123017

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Die Räucherapotheke für die Seele"
Das sagen unsere Kunden über uns:

3.0 / 5.0

Margarete aus Bochum

Hab mir mehr davon versprochen. Keine Weiterempfehlung

27.11.2018

Verifizierte Bewertung

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT