Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland
Logo ohne Versandkosten innerhalb Österreichs

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die Denkfabriken

William Engdahl

(23)

8,30

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Gebunden, 192 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 963400

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die Denkfabriken

US-Finanzoligarchen bilden eine internationale »Geheimregierung«

Der intime Kenner geopolitischer Zusammenhänge, F. William Engdahl, geht in diesem Buch der Frage nach, wie es zur weitgehenden Gleichschaltung der Mainstream-Medien kommen konnte, und stieß bei seinen Recherchen auf ein hierarchisches Netzwerk aus anglo-amerikanischen Großbanken an der Spitze, der Rüstungs- und Erdölindustrie und den Mainstream-Medien.

Eine wichtige Rolle bei der Manipulation der öffentlichen Meinung spielen die sogenannten Denkfabriken - oder Think Tanks, wie sie im Englischen heißen. Die meisten von Ihnen kennen vermutlich die wohlklingenden Namen: Council on Foreign Relations, Aspen Institute, Trilaterale Kommission, Bilderberger und German Marshall Fund. Dahinter stehen die führenden Vertreter der US-Finanz- und Wirtschaftsoligarchie: Soros, Rockefeller, Rothschild, Buffett, Gates. Und alles, was an der Wall Street Rang und Namen hat.

Wie funktioniert dieses »unsichtbare Netz« aus Denkfabriken, Geheimdiensten, Lobbygruppen und Medienkonzernen? Wer sind die Akteure im Hintergrund? F. William Engdahl nennt Ross und Reiter!

Er offenbart dabei aber auch die Rolle von NATO, Europäischer Kommission, UNO und Internationalem Währungsfonds - Organisationen, die von niemandem je gewählt wurden, die aber trotzdem enormen politischen Einfluss ausüben und die undemokratische Abkommen wie TTIP überhaupt erst möglich machen. Alles nach dem Wunsch globaler, multinationaler Konzerne, deren Interessen über nationale Gesetze und Gerichte gestellt werden.

Nach Auffassung der Elite ist die allgemeine Bevölkerung einfach zu dumm, als dass man sie die Inhalte der Politik bestimmen lassen dürfte. So schrieb der Erfinder der Public-Relations, Edward Bernays, übrigens ein Neffe Sigmund Freuds, bereits 1928: »Die bewusste und intelligente Manipulation der organisierten Lebensgewohnheiten und Meinungen der Massen ist ein wichtiges Element in demokratischen Gesellschaften. Diejenigen, die diesen unsichtbaren Mechanismus der Gesellschaft manipulieren, bilden eine unsichtbare Regierung, die die wirklich herrschende Macht unseres Landes ist.«

Und genau um die Offenlegung der versteckten Absichten dieser »Geheimregierung« geht es Engdahl. An zahlreichen Beispielen zeigt er auf, wie diese Propagandamaschine funktioniert. Mit den Mitteln der Desinformation wird die Öffentlichkeit für dumm verkauft und gleichzeitig durch »Hofberichterstattung« im Interesse der Mächtigen manipuliert.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864457081

Infos: Gebunden, 192 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Gewicht: 285 Gramm

Größe (LxBxH): 21,5 14 2,1 cm

8,30

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Gebunden, 192 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 963400

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Die Denkfabriken"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

palmarc

zeigt auf, wie SIE heute versuchen, "ordo ab chao" in die tat umzusetzen *

17.08.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

markuslöwe

In diesem Buch lernt man alles, über die "Denk-Fabriken" und über die Leute, die die Politik in der Welt bestimmen und denen jedes Mittel recht ist, um ihre Interessen durchzusetzen.

15.06.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Murat

Das Buch ist zwar schon einige Jahre alt, aber die Organisationen, die darin beschrieben werden, bestehen tw. schon seit den 70ern und sind heute noch aktiv. Besonders interessant sind die inhaltlichen Übereinstimmungen zwischen WEF (Great Reset) und Trlateraler Kommission (Überwachung aller Menschen etc.). Pflichtlektüre für junge Menschen, für ältere aber auch interessant um Wissenslücken zu schließen.

04.12.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Carllouis

Das Buch klärt über die wahren Verursacher der bestehenden und künftigen Verhältnisse in Politik und Gesellschaft auf. Da dies so gezielt verdeckt geschieht, ist die Wahrheit bis jetzt bei sehr wenigen angekommen, obwohl das so wichtig ist. Ich habe mehrere Bücher gekauft und werde sie weiter verborgen und verschenken. Ein sehr gutes Aufklärungsbuch, das die Menschen über ihr unmittelbares heutiges Umfeld hinausblicken lässt.

18.08.2020

Verifizierte Bewertung

  123456 >
Covid-19: Die  ganze  Wahrheit

Covid-19: Die ganze Wahrheit


Politik und Pharmaindustrie blind zu vertrauen, könnte der schlimmste Fehler Ihres Lebens sein.
Der New-York-Times-Bestsellerautor Dr. Joseph Mercola und Ronnie Cummins, Gründer und Leiter der Organic Consumers Association, haben sich zusammengetan...

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT