Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Deutschlands unsichere Grenze

Martin Wagener

7,99

Paperback, 430 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 137043

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Deutschlands unsichere Grenze

Geheimdienst-Professor ist überzeugt: Wir brauchen einen Schutzwall für Deutschland

Braucht Deutschland wieder eine dichte Grenze? Prof. Dr. Martin Wagener sagt: JA! Er ist nicht irgendjemand. Er ist Professor an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Nachrichtendienste, und sein Buch hat bereits ordentlich für Aufsehen gesorgt:

Wie kommt ein Geheimdienst-Professor auf die Idee, ein Plädoyer für neue Grenzen zu verfassen?

»Illegale Migration, Grenzkriminalität, Terror-Einreise und -Rückkehrer, Waffen- und Drogenschmuggel gefährden den inneren Frieden der Gesellschaft«, sagt Wagener zu Bild. »Der Attentäter von morgen kann jederzeit unkontrolliert die >grüne Grenze< überschreiten.«

Will der Experte für internationale Politik also Mauern und Wachtürme zurück? Ja, aber »das allein wäre zu wenig«, sagt Wagener.

Lassen sich 3876 Kilometer deutscher Grenze überhaupt schützen? »Ja«, sagt Wagener. Er hat weltweit siebzig Grenzanlagen untersucht (an einigen haben sogar deutsche Firmen mitgewirkt).

In Regierungskreisen sorgt das Buch des Professors nach Bild-Informationen für Aufruhr.

Eigenschaften


ISBN-13: 137043

Infos: Paperback, 430 Seiten

Verpackungsgewicht: 668 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 22,8 14,9 2,7 cm

7,99

Paperback, 430 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 137043

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Das große Erwachen

Das große Erwachen

Wie wir die Pläne des Tiefen Staates zur Kontrolle der Menschheit zum Scheitern bringen!

Die Globalisten haben unsere Zukunft bereits durchgeplant. Sie wollen sie so gestalten, dass wir von ihren giftigen Chemikalien, Medikamenten und Impfstoffen krank werden. Sie stellen sich eine dystopische Welt der Zensur, der Sozialkredit-Ratings und der digitalen Währungen vor, eine Zukunft aus winzigen Häusern und fleischlosen Mahlzeiten, eine Zukunft, in der die »nutzlosen Esser« an die virtuelle Realität angeschlossen sind und in der man ihnen Halluzinogene verabreicht, sodass sie sich nicht mehr gegen ihre politischen Herren auflehnen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT