Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der Histaminirrtum

Kyra & Sascha Kauffmann

(3)

20,60

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 224 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134034

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Der Histaminirrtum

Das körpereigene Ungleichgewicht von Histamin regulieren und den Histaminhaushalt wieder in Balance bringen

Histaminintoleranz - das ist häufig die letzte Erklärung von Ärzten oder Heilpraktikern, wenn alle Untersuchungen und Behandlungsansätze wirkungslos bleiben und diffuse Beschwerden wie Reizdarm, Krämpfe, Verdauungsprobleme oder Sodbrennen einfach nicht nachlassen. Es werden dann Antihistaminika oder Nahrungsergänzungen sowie eine erhebliche Einschränkung der Ernährung verordnet und wir erhalten seitenlange Verbotslisten für die weitere Aufnahme histaminhaltiger Lebensmittel. Doch diese Einschränkungen bleiben oft wirkungslos, weil sie die wahre Ursache nicht beheben.

Histaminbedingte Beschwerden entstehen in erster Linie nicht durch histaminhaltige Nahrungsmittel, sondern durch das Histamin, das unser Körper selbst produziert. Ein dauerhaft erhöhter Histaminspiegel setzt den Körper in ständige Alarmbereitschaft und überaktiviert das Immunsystem: Bluthochdruck, Verdauungsstörungen, nervöse Unruhe, aber auch Autoimmunreaktionen wie Psoriasis oder Neurodermitis können die Folge sein.

Wie es uns gelingt, das körpereigene Histaminungleichgewicht zu regulieren und unseren Histaminhaushalt wieder in Balance zu bringen, erklären die Autoren in diesem Buch. Die Methode der beiden erfahrenen Heilpraktiker stützt sich auf wissenschaftliche Erkenntnisse und hat sich auch in ihrer eigenen Praxis bewährt.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783867312387

Infos: Paperback, 224 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 508 Gramm

Größe (LxBxH): 1,6 16,9 22,8 cm

20,60

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 224 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134034

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Der Histaminirrtum"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Mimichen

Sehr informativ

14.03.2022

Verifizierte Bewertung

4.0 / 5.0

Gogelhahn

Sehr gutes Buch .Durch meine Krankheit Mastozytose habe ich meine gemachten Fehler duch Ernährung erkannt meine Magen und Darmproblehme konnte ich erkennen dank dieser Autoren macht weiter so.!!!

11.02.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Patrizia Perschk

Sehr gut gegliedertes und verständliches Buch mit vielen für mich als langjährig Histamin-Betroffene wirklich neuen Aspekten! Endlich weiß ich, wo und wie ich ansetzen kann, und das alles ohne viel Aufwand. Schade, dass kein Arzt mich je entsprechend aufklärte! Unbedingte Empfehlung für alle Betroffenen, die grundsätzlich mit Unverträglichkeiten und Allergien zu kämpfen haben!

30.01.2022

Verifizierte Bewertung

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert


Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD
So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT