Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der Großinquisitor - Hörbuch

Fjodor M. Dostojewskij

(6)

3,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

CD, ca. 63 Min

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 126179

leider ausverkauft
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Der Großinquisitor - Hörbuch

Kann der Mensch Freiheit leben?

Jesus kommt zur Zeit der spanischen Inquisition erneut auf die Erde - und wird vom Kardinal Großinquisitor gefangen genommen. In einem eindrucksvollen Monolog behauptet dieser, dass die Menschen für die Freiheit, für die Jesus eintritt, nicht geschaffen sind. Die wahre Erlösung des Menschen bestünde darin, ihm die Last der Freiheit abzunehmen, ihn unfrei aber glücklich zu machen. So bleibt ihm scheinbar nur eine Möglichkeit: Jesus soll auf dem Scheiterhaufen brennen.

Dostojewskijs Klassiker meisterhaft gelesen von Michael Mendl.

Eigenschaften


EAN: 9783451350269

Infos: CD, ca. 63 Min

Gewicht: 23 Gramm

Größe (LxBxH): 12,4 12,5 0,1 cm

3,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

CD, ca. 63 Min

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 126179

leider ausverkauft
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Der Großinquisitor - Hörbuch"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Hans-Hubert K. aus Frauenstein

Tadellose Qualität und pünktliche Lieferung.

19.06.2019

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Jutta K.

Der Artikel entsprach unseren Erwartungen, die Lieferung schnell.

06.03.2018

Verifizierte Bewertung

< 12  
Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT