Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der dunkle Spiegel

Barton Gellman

7,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 510 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134783

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Der dunkle Spiegel

Wer spioniert uns aus und warum?
Das Buch des Journalisten, den Edward Snowden um Hilfe bat


»Verax« - unter diesem Namen kontaktierte ein geheimnisvoller Informant Barton Gellman. Der Journalist konnte nicht ahnen, dass sich dahinter Edward Snowden verbarg - und der größte Überwachungsskandal aller Zeiten.

Drei Journalisten hatte sich Edward Snowden im Jahr 2013 anvertraut: Glenn Greenwald, Laura Poitras - und Barton Gellman. Letzterer ist dreifacher Pulitzer-Preisträger und Autor dieses Buches. In Der dunkle Spiegel legt er die definitive Gesamtdarstellung der globalen Überwachung vor.

»Das Buch stellt sich der Herausforderung, mit der mich Edward Snowden an jenem Tag konfrontierte - demselben Tag, an dem er vor der Welt seine Maske fallen ließ.«

Geduldig setzt Gellman in seinen Recherchen das Puzzle zum gemeinsamen Antrieb der staatlichen Stellen, der Tech-Konzerne aus dem Silicon Valley sowie der Unternehmen, deren Namen man noch nie gehört hat, zusammen. Doch als sein Rechner vor seinen eigenen Augen gehackt wird, ist ihm klar:

Hier sind Mächte am Werk, die kaum zu kontrollieren sind. Aber welche sind das - und warum werden wir ausspioniert?

Dieses Buch ist Spionage-Thriller, Insider-Bericht und investigative Reportage in einem - und ein Zeugnis für die unersetzliche Rolle des Journalismus.

 

Eigenschaften


ISBN-13: 134783

Infos: Gebunden, 510 Seiten

Gewicht: 730 Gramm

Größe (LxBxH): 22 15 4,2 cm

7,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Gebunden, 510 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134783

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT