Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Couragiert gegen den Strom

Sahra Wagenknecht

5,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 221 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134741

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Couragiert gegen den Strom

Sahra Wagenknecht persönlich wie nie!

  • Was befähigt diese Frau, so hochengagiert diesen Job zu machen?
  • Was genau sind ihre politischen Vorstellungen?
  • Wie und unter welchen Umständen fand sie in den politischen Betrieb?
  • Woher bekommt sie Anregungen und was nährt ihr politisches Verständnis?

Ohne jeden Zweifel ist Sahra Wagenknecht eine Ausnahmepolitikerin. Zuweilen wird sie heftig kritisiert, nicht selten auch aus den eigenen Reihen, oft genug auch persönlich angegriffen - und trotz allem bleibt sie unbeirrt auf ihrer politischen Linie. Couragiert gegen den Strom ist ihr bislang persönlichstes Buch.

Bei kaum einem anderen Politiker ist dieser unbedingte Wille zu spüren, dieses Land zu verändern.

Immer im Zentrum ihrer Arbeit: die Soziale Frage und die Wirtschaftspolitik. Dabei bleibt Sahra Wagenknecht ganz nah an den Wählern, der Bevölkerung, vor allem aber bei den Schwachen und Schwächsten dieser Gesellschaft. In Diskussionen weicht sie nicht aus, sondern beantwortet Fragen gewissenhaft und inhaltlich konkret.

Für Couragiert gegen den Strom hat Florian Rötzer sowohl bei dem Menschen als auch bei der Politikerin Sahra Wagenknecht nachgefragt. Gewohnt ehrlich und fundiert liefert sie Antworten, die den Inhalt dieses überaus aufschlussreichen, persönlichen und gehaltvollen Buchs bilden.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783492313346

Infos: Taschenbuch, 221 Seiten

Gewicht: 210 Gramm

Größe (LxBxH): 18,7 12 2 cm

5,99

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 221 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134741

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT