Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Corona-Getwitter

Prof. Dr. Stefan Homburg

20,50

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 316 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134703

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Corona-Getwitter

Die Corona-Krise im Zeitraffer - chronologisch geordnete Tweets als Dokument der Zeitgeschichte

Dieses Buch verbindet alte und neue Medien, indem es Tweets, die Prof. Dr. Stefan Homburg auf dem Social-Media-Kanal Twitter veröffentlicht hat, in einen laufenden Text einbettet. In chronologischer Abfolge präsentiert das Werk Zahlen, Daten und Grafiken zur Corona-Krise, außerdem Fotos, prominente Zitate, Gerichtsurteile und Schicksale.

Im Mai 2020 registrierte sich der deutsche Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Stefan Homburg auf Twitter, um dort eigene Beiträge zu der seit damals 2 Monaten schwelenden Corona-Krise zu veröffentlichen. Er glaubte an ein kurzes Gastspiel - ein Irrtum, wie sich zeigen sollte. Bis heute ist das Thema Covid-19 längst nicht ausgestanden.

Corona-Getwitter soll das nunmehr über 2 Jahre anhaltende Geschehen auf Twitter für die Nachwelt aufbewahren und verhindern, dass die Geschichte im Nachgang umgeschrieben wird.

In seinem Buch erläutert der Autor zudem, auf welchen Strategien seine Tweets beruhen, mit denen er unter anderem zum prominenten Kritiker des Regierungshandelns wurde.

 

Eigenschaften


ISBN-13: 9783907347003

Infos: Paperback, 316 Seiten

Gewicht: 320 Gramm

Größe (LxBxH): 21 15 1,5 cm

20,50

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Paperback, 316 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134703

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Bitte schreiben Sie die erste Bewertung.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT