Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Österreichs
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Deutschland

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Compact Geschichte Nr.8: Verbrechen an Deutschen

(17)

9,90

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131733

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Compact Geschichte Nr.8: Verbrechen an Deutschen

Das große Tabu des 20. Jahrhunderts - der Leidensweg unseres Volkes.

Vertreibung, Bombenterror, Massenvergewaltigungen - in COMPACT-Geschichte »Verbrechen an Deutschen« wird dokumentiert, was Politik und Medien uns vergessen lassen wollen. Die Artikel sind sorgfältig recherchiert, die Augenzeugenberichte herzzerreißend. Alle Angaben sind mit amtlichen Quellen belegt. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk, zur Erinnerung für die Alten, zur Einführung für die Jungen.

Zwischenkriegszeit

  • Das Leid im Osten: Ethnische Säuberungen in Polen
  • Die Rache Frankreichs: Deutschfeindlichkeit 1918-1923

Terror aus der Luft

  • Bomben auf die »bösartigen Hunnen«: Angloamerikanische Luftkriegsstrategie
  • Im Feuersturm: Deutsche Städte im Flammeninferno
  • Die Dresden-Lügen: Das kalte Herunterrechnen der Opferzahlen
  • Als Linke noch um Deutsche trauerten: Ulrike Meinhofs Dresden-Essay


Massenvergewaltigungen

  • »Komm, Frau!«: Sexuelle Verbrechen durch Rotarmisten
  • Ehrenburg und die Vergewaltigungen: Eine kritische Quellenanalyse
  • Kinder, Kranke, Tote: Das Leiden der Schwächsten
  • Die geschändeten »Frolleins«: Sexuelle Verbrechen durch Westalliierte

Vertreibungsverbrechen

  • Flucht und Vertreibung: Eine Analyse aus völkerrechtlicher Sicht
  • »Sadistische Akte wiederholten sich immer wieder«: Augenzeugenbericht einer Vertriebenen
  • Sudetendeutsches Requiem: Vertreibung aus der angestammten Heimat

Internierungslager

  • Der Tod sprach polnisch: Die Lager östlich von Oder und Neiße
  • Das stille Sterben unter dem Roten Stern: Die Lager in der sowjetischen Zone
  • Tod auf den Rheinwiesen: Die Hungerlager der US-Armee

Neue Hoffnung

  • Neubeginn aus dem Nichts: Aufbauleistungen der Vertriebenen im Westen
  • Die Glut in der Asche: Deutsche Renaissance in Osteuropa

Eigenschaften


ISBN-13: 131733

Gewicht: 300 Gramm

Größe (LxBxH): 29,8 21 0,5 cm

9,90

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131733

  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Compact Geschichte Nr.8: Verbrechen an Deutschen"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Reinhard aus Leipzig

Super++++++++++++++++++++++++++

01.04.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Bernd S. aus Unterschleißheim

Sehr interessant. Viele Dinge die ich nicht wußte, vieles wurde in der DDR verschwiegen. Aber auch die Westmächte haben viel Dreck am Stecken Man darf aber auch nie vergessen, wer den Krieg, zumindest militärisch begonnen hat. Jeder Krieg ist ein Krieg zu viel. Was hat die Menschheit bisher daraus gelernt Nichts. Es muß noch mehr dieser Literatur geben. Später dann bestimmt gleichartiges über die jetzige Zeit. Ob sich da noch jemand dafür interessiert???

01.03.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Walter M. aus Uelsen

Produkt gehört m.E. in jeden Schul-Geschichtsunterricht.

25.02.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Frank H. aus Flensburg

sehr gute Berichte, sehr anschaulich, auch diese Ereignisse dürfen nicht vergessen werden

24.02.2020

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

< 12345 >
verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023


Was 2022 nicht in der Zeitung stand
Das Jahr 2022 ist also vorbei: Kaum zu glauben, dass wir da noch mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT